Weitblickerforum
 
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur StartseiteSuper-Kniffel Impressum

Weitblickerforum » Vagabundentreff » Villa Kunterbunt » Medienwelt » Videoclips » Mark Knopfler "Brother in Arms" » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Mark Knopfler "Brother in Arms"
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
COOLmann COOLmann ist männlich

Alter: 56
Kaiser


images/avatars/avatar-64.jpg


Dabei seit: 03.12.2014
Beiträge: 1.490
Herkunft: Thüringen
Interessen: Streifzüge durch dass www über alles Aktuelle, Gaming, Technik
Beruf: Maschinenbauingenieu r mit Tätigkeit als Metallbauer
Sternzeichen: Jungfrau
Benutzt Du ein Grafikprogramm?: paint.net oder noch einfachere
Thüringen

Mark Knopfler "Brother in Arms" Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Unverkennbar sein Gitarrenspiel. schon zu
Zeiten von "Dire Straits" habe ich es geliebt.
Es ist eine Art zu musizieren die Emotionen
in mir weckt und meine "Hirn-Neuronen" stimuliert,
so das Gänsehaut auf dem Rücken und Tränen
in den Augen über mich kommen. Hatte früher nur die
Musik Zugang zu uns kommt jetzt die moderne Technik
dazu und liefert uns mit der Übersetzung einen
sprachlichen Inhalt, eine Message.
http://www.songtexte.com/uebersetzung/di...h-7bd6be54.html
Aus urheberrechtlichen Gründen kann ich den Text nicht direkt
einstellen. Aber wer sich ihn in dem Link durchgelesen hat wird auf
die Frage; "Warum wird der Musiktitel gerade jetzt in den Radiostationen
rauf und runter gespielt? " wohl eine Antwort finden.
Die Welt ist so etwas auf "Cold War 2.0" eingestellt....da paßt dieser Titel
wirklich 1:1 auf die Empfindungen der Menschen.
Und nun das Video...wo allein das Gitarrensolo mir die Tränen in die Augen
treibt. So eine Traurigkeit... nur vergleichbar mit einem Tod mit Ansage.
Eine Aufnahme der vielen Solo-Auftritte nach dem Ende von Dire Straits


__________________
Wenn am Abend noch das Feuer brennt hat der Schmied den Feierabend verpennt.

Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von COOLmann: 13.11.2017 21:19.

13.11.2017 21:12 COOLmann ist offline E-Mail an COOLmann senden Beiträge von COOLmann suchen Nehmen Sie COOLmann in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Weitblickerforum » Vagabundentreff » Villa Kunterbunt » Medienwelt » Videoclips » Mark Knopfler "Brother in Arms"

Impressum


Besucher im Forum heute : 56

Besucher im Forum Gestern : 198

Besucher im Forum Gesamt :1112121

Tagesbesucherrekord : 2125 am 25.02.2017


Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH

Valid XHTML 1.0

Style by det1706 © 2006  NSW-Forum