Ohrwuermer

      In dem portugiesischen Cafe, in dem ich häufig sitze (und wahrscheinlich in allen Latino-Lokalen)
      läuft derzeit der Ohrwurm Camisa nera - die Klage eines enttäuschten Liebhabers.


      :reg:
      :wechsel:
      Entspanne dich. Lass das Steuer los. Trudle durch die Welt. Sie ist so schön.
      - Kurt Tucholsky -

      Post was edited 1 time, last by “Grizzly” ().

      Das letzte Lied aus dem Politthriller Z, den ich mindestens 5x angeschaut hab,
      ging mir heut den ganzen Tag im Kopf herum.

      Endlich gefunden:
      https://www.youtube.com/watch?v=MORaf_ZZrQk

      Das war's zwar nicht, aber die Neuaufnahme der Titelmusik nach dem Massaker an Studenten, die im November 1973 das Polytechnikum in Athen besetzt hatten, hat es in sich.


      :reg:
      :wechsel:
      Entspanne dich. Lass das Steuer los. Trudle durch die Welt. Sie ist so schön.
      - Kurt Tucholsky -

      Post was edited 2 times, last by “Grizzly” ().

      Wie sehr sehne ich mich danach... :muede_traurig:

      [youtube]KzEOvyDcVas[/youtube]
      :o_linie3:


      Jede Reise hat zwei Höhepunkte:
      den einen, wenn man hinausfährt,
      erlebnishungrig und voller Erwartung -
      und den anderen, wenn man heimkehrt, gesättigt von den Eindrücken
      und in Vorfreude auf das eigene Zuhause.

      (Heinrich Spoerl, Auszug aus "Die Hochzeitsreise)
      Ich versteh zwar den französischen Text nicht, ausser dass es um eine Frau namens Aisha geht,
      aber mir geht das Lied trotzdem seit Tagen im Kopf herum.


      :reg:
      :wechsel:
      Entspanne dich. Lass das Steuer los. Trudle durch die Welt. Sie ist so schön.
      - Kurt Tucholsky -

      Post was edited 1 time, last by “Grizzly” ().

      Zu oben - das ist die Übersetzung des Textes von Aicha:

      Als ob ich nicht existiert hätte,
      ist sie von mir gegangen,
      ohne ein Blick,die Königin von Sabbah,
      Ich sagte,Aisha nimm,alles ist für dich

      Sieh hier die Perlen,die Juwelen,
      auch das Gold um deinen Hals,
      Die reifen Früchte mit dem Honig Geschmack
      Mein Leben Aisha,wenn du mich liebst.
      Ich werde dort hingehen wo dein Hauch uns hinführt,
      in das Land von Elfenbein und Ebenholz,
      ich werde dir deine Tränen und deine Sorgen wegwischen,
      Nichts ist zu schön für eine so Schöne wie dich.

      Refrain:
      Oh Aisha,Aisha,hör mir zu,
      Aisha,Aisha,geh nicht weg,
      Aisha,Aisha,schau mich an,
      Aisha,Aisha,antworte mir.

      Ich werde die Worte sagen,die Gedichte,
      Ich werde die Musik des Himmels spielen,
      Ich werde die Sonnenstrahlen einfangen,
      um deine traumhaften Augen zu erleuchten.

      Refrain

      Sie sagte behalte deine Schätze,
      Ich,ich bin mehr wert als das,
      ein Käfig bleibt ein Käfig, auch wenn er aus Gold ist,
      ich will die gleichen Rechte wie du,
      ich ,ich will nur die Liebe.

      Als ob ich nicht existiert hätte,
      ist sie von meiner Seite gewichen,
      Ohne ein Blick,Königin von Sabbah,
      Ich sagte,Aisha nimm,alles ist für dich.

      Refrain

      golyr.de/khaled/songtext-aicha-256661.html
      :reg:
      :wechsel:
      Entspanne dich. Lass das Steuer los. Trudle durch die Welt. Sie ist so schön.
      - Kurt Tucholsky -
      Die Mittelaltermusikgruppe Bene vobis hat es auf dem Norderstedter Weihnachtsmarkt gespielt, und seither geht es mir nicht mehr aus dem Kopf:
      "Was wollen wir trinken ?" von den Bots.



      Heute hört man das Lied nur selten, aber bei den Antiatom- und Friedens-Demonstrationen Anfang der 80er war es der Renner. Der Text ist von Hermann van Veen.

      Vorsänger:
      Was wollen wir trinken, 7 Tage lang.
      Was wollen wir trinken, so ein Durst.
      Alle:
      Was wollen wir trinken, 7 Tage lang.
      Was wollen wir trinken, so ein Durst.

      Vorsänger:
      Es wird genug für alle sein
      Wir trinken zusammen, roll das Fass mal rein
      Wir trinken zusammen, nicht allein.
      Alle:
      Es wird genug für alle sein
      Wir trinken zusammen, roll das Fass mal rein
      Wir trinken zusammen, nicht allein.

      Vorsänger:
      Dann wollen wir schaffen, 7 Tage lang.
      Dann wollen wir schaffen, komm fass an.
      Alle:
      Dann wollen wir schaffen, 7 Tage lang.
      Dann wollen wir schaffen, komm fass an.

      Vorsänger:
      Und das wird keine Plackerei.
      Wir schaffen zusammen, 7 tage lang.
      Ja schaffen zusammen, nicht allein.
      Alle:
      Und das wird keine Plackerei.
      Wir schaffen zusammen, 7 tage lang.
      Ja schaffen zusammen, nicht allein.
      :reg:
      :wechsel:
      Entspanne dich. Lass das Steuer los. Trudle durch die Welt. Sie ist so schön.
      - Kurt Tucholsky -

      Post was edited 3 times, last by “Grizzly” ().

      Seit gestern ist mal wieder Mull of Kentyre dran - ich setz es nochmal rein, zumal die blöde GEMA mein anderes Video gelöscht hatte.


      :reg:
      :wechsel:
      Entspanne dich. Lass das Steuer los. Trudle durch die Welt. Sie ist so schön.
      - Kurt Tucholsky -

      Post was edited 4 times, last by “Grizzly” ().

      Tja, das mit der GEMA ist immer wieder ärgerlich.
      Insbesondere wenn es wirklich schöne Clips waren und die dann nicht mehr aufzurufen sind

      :snowman_sset_angry:
      Toll das Du einen neuen Clip gefunden hast :sflocke_knutsch:

      An Dein Mull of Kentyre erinnere mich sehr, sehr gut - es war damals eines meines Lieblingslieder!

      Mir geht seit Tagen "Lass uns leben" von Marius Müller-Westernhagen nicht aus dem Kopf (obwohl ich so viele Lieder von ihm nicht unbedingt zu meinen Favoriten zähle):

      [youtube]clqS4wGlYuw[/youtube]
      :o_linie3:


      Jede Reise hat zwei Höhepunkte:
      den einen, wenn man hinausfährt,
      erlebnishungrig und voller Erwartung -
      und den anderen, wenn man heimkehrt, gesättigt von den Eindrücken
      und in Vorfreude auf das eigene Zuhause.

      (Heinrich Spoerl, Auszug aus "Die Hochzeitsreise)
      Original von Schnuppi
      Tja, das mit der GEMA ist immer wieder ärgerlich.
      Insbesondere wenn es wirklich schöne Clips waren und die dann nicht mehr aufzurufen sind

      :snowman_sset_angry:
      Toll das Du einen neuen Clip gefunden hast :sflocke_knutsch:

      Büddebüdde, zurück :sflocke_knutsch:

      Bei der Gelegenheit hab ich noch Walterchen repariert
      (Dein Post vom 26.7.12)



      und Ina Deter (30.1.13)



      Original-Ina ging nur ohne Film, und den o.g. Titelvertipperer
      ("Laden" statt Lachen) kann man ignorieren.

      Gezeichnet: Das Gemadiearschkartezeigteam :rotekarte:

      PS
      Lass uns leben, dh auch den Videoclip:


      :reg:
      :wechsel:
      Entspanne dich. Lass das Steuer los. Trudle durch die Welt. Sie ist so schön.
      - Kurt Tucholsky -

      Post was edited 5 times, last by “Grizzly” ().

      :sflocke_winken:
      Hinter mir tobt die Silvesterparty!!!!
      Meine Frau mit ihrer besten Freundin mitten im
      Kartenspielrausch und dem Mann ohne Hals
      (Andy Borg) im Fernsehen.
      Dafür habe ich an meinem Rechenknecht das Kontrastprogramm.
      Bei den Top100 der deutschen Single-Charts blieb mir ein Song
      im Herzen hängen.> Robin Scholz- sun goes down<
      Besonders verblüffend für meinen Jahrgang...wie "erwachsen" eine
      14- jährige agieren kann. Naja...grizzly kann aus seinem Berufsleben
      sicher ein Buch darüber schreiben.
      youtube.com/watch?v=Mo4cmTaEDIk

      Noch eine Frage bleibt noch: Welches Land wird hier im Video dargestellt?
      Meine Meinung> Architektur britisch, Sport Polo in der Fahrradversion very
      british, könnte Australien oder Neuseeland sein
      Also persönlich tippe ich auf Neuseeland, die Klippenstadt könnte aber auch in der EU
      liegen => Gibraltar
      Jetzt gibt Du mal einen Tip ab grizzly :snowman_sset_cool:
      Wenn am Abend noch das Feuer brennt hat der Schmied den Feierabend verpennt.

      Post was edited 4 times, last by “COOLmann” ().

      Noch eine Frage bleibt noch: Welches Land wird hier im Video dargestellt?Meine Meinung> Architektur britisch, Sport Polo in der Fahrradversion verybritish, könnte Australien oder Neuseeland sein

      Very British, indeed (Bus, Nummernschilder weiss oder gelb, Linksverkehr).
      Gibraltar passt vom Stadtbild nicht, ausserdem haben die Rechtsverkehr.
      Einen Moment dachte ich an Edinburgh, passt aber auch nicht richtig. Oxford, York und Cambridge sind zu flach, das Stadtbild am Clipanfang sieht eher südeuropäisch aus.

      Grübel :kratz: :kratz:
      :reg:
      :wechsel:
      Entspanne dich. Lass das Steuer los. Trudle durch die Welt. Sie ist so schön.
      - Kurt Tucholsky -
      P.S. zu :ob:
      Für Australien oder Neuseeland ist die Stadt zu alt und zu buckelig - die erinnert eher an Sizilien.


      Neuer Ohrwurm, v.a. die Melodie: People are strange von den Doors.



      :snowman_sset_blink: Hab grad gemerkt, dass ich von People are strange schon mal - vor 9 Monaten - einen anderen Clip drin hatte, noch nicht mal GEMA-geschrottet :kratz: egal, jetzt bleibt er drin.
      :reg:
      :wechsel:
      Entspanne dich. Lass das Steuer los. Trudle durch die Welt. Sie ist so schön.
      - Kurt Tucholsky -

      Post was edited 4 times, last by “Grizzly” ().

      Ein Klassiker von Wolf Biermann:
      Moritat auf Biermann seine Oma Meume in Hamburg



      ... und hier der Text zum Nachlesen :link: ich weiss ja nicht, ob es erlaubt ist, den hier reinzukopieren :kratz:
      :reg:
      :wechsel:
      Entspanne dich. Lass das Steuer los. Trudle durch die Welt. Sie ist so schön.
      - Kurt Tucholsky -

      Post was edited 1 time, last by “Grizzly” ().

      Der Biermann ist für mich völlig indiskutabel.
      Viele Jahre hielt ich ihn für ein "Opfer" der
      DDR-Sicherheitsorgane im Kampf gegen
      Aufmüpfige. Doch nach seinem verstörenden
      Auftritt im Bundestag habe ich mich mal mit seiner
      Biographie beschäftigt. Selbst der Grund für die
      persönliche Feindschaft mit Erich Honecker war da
      nachvollziehbar ausgebreitet.( Margots Spielgefährte)
      Was würdet ihr mit dem Kerl machen mit dem sich eure
      Frau heimlich trifft?
      Und damit vielleicht auch noch die berufliche Karriere
      zerstört. In Sizilien hätte er sich `ne Kugel eingefangen.
      Die DDR hat ihn nach einem Gastspiel im Westen nicht mehr
      reingelassen....
      Es gab so viele, die wollten Ausreisen und durften nicht.
      Herr Biermann wollte wieder Einreisen und durfte nicht.
      Was ist nun schlimmer? :schneebwurf:
      Wenn am Abend noch das Feuer brennt hat der Schmied den Feierabend verpennt.

      Post was edited 1 time, last by “COOLmann” ().

      Original von COOLmann
      Doch nach seinem verstörenden
      Auftritt im Bundestag habe ich mich mal mit seiner
      Biographie beschäftigt. Selbst der Grund für die
      persönliche Feindschaft mit Erich Honecker war da
      nachvollziehbar ausgebreitet.( Margots Spielgefährte)

      Kannst Du mir da mal eine Quelle nennen ?

      Florian Havemann [URL=http://www.berliner-zeitung.de/archiv/havemann-sohn-behauptet--was-er-wolf-biermann-nicht-beweisen-kann-florians-wahrheiten,10810590,10519596.html]:link:[/URL] hört sich ja schon etwas abenteuerlich und nicht unbedingt ernstnehmbar an,
      und der BLÖD-Zeitung :link: glaub ich eh nicht.
      :reg:
      :wechsel:
      Entspanne dich. Lass das Steuer los. Trudle durch die Welt. Sie ist so schön.
      - Kurt Tucholsky -
      Die Quelle war eine Leserzuschrift von einem
      Kommilitonen von Biermann aus seiner Studienzeit.
      Blöderweise sind diese Lokalbeiträge nicht archiviert..
      Ein anderer Beitrag aus dem "Nicht-Mainstream" beschäftigt sich
      nur kurz mit dem offiziell anerkannten Kontakten zwischen
      Margot Honecker und Wolf Biermann. (gemeinsames Aufwachsen
      uns spätere geheime Treffen in seiner Berliner Wohnung zu was
      auch immer) Die Erweiterung auf eine sexuelle Ebene durch ein Buch
      von Florian Havemann mußte mangels Beweisen vor Gericht revidiert werden.
      Aber die Geschichte von der unerwarteten Ausbürgerung hat schon
      lange Risse bekommen.....
      sopos.org/aufsaetze/3da8953e06b88/1.phtml
      de.wikipedia.org/wiki/Florian_Havemann
      Wenn am Abend noch das Feuer brennt hat der Schmied den Feierabend verpennt.

      Post was edited 2 times, last by “COOLmann” ().

      Manche Sachen aus Deinem Link, wie die mit dem zersägten Tisch, sind tatsächlich ein bissl seltsam. Und seine Position zur Friedensbewegung ebenso wie v.a. später seine Auftritte bei der CSU und zuletzt im Bundestag, sind auch m.E. indiskutabel. Trotzdem halte ich fest, dass er früher mal gute Lieder gemacht hat.

      By the way:
      Gerüchte, wonach Biermann durch Vermittlung seiner Milchschwester Margot Honecker (beide waren in derselben Familie aufgewachsen) die Ausreise vorher mit der DDR-Regierung abgesprochen habe, tauchten erst viel später auf.

      Zumindestens der Klammersatz aus Deinem :ob: Link ist wohl falsch. Laut Wikipedia stammt Biermann aus Hamburg und ist erst mit 17 in die DDR übergesiedelt, während Margot Feist, spätere Honecker, in Halle/Saale aufgewachsen ist.
      Die Wohnung der Feists in der Torstraße 36 in Halle war bis 1938 eine von drei Anlaufstellen für Kuriere und Material der KPD-Abschnittsleitung aus Prag.
      :reg:
      :wechsel:
      Entspanne dich. Lass das Steuer los. Trudle durch die Welt. Sie ist so schön.
      - Kurt Tucholsky -