Sticky An/ Abwesenheit Schnuppi

      ich hab während der OP gepennt und er musste draußen bleiben.


      Das finde ich ja unglaublich!
      Dein Mann ist Arzt - warum musste er draußen bleiben???
      Da fällt mir ja nichts mehr zu ein.
      Viele Grüße vom "Kleeblatt".

      Allein sein zu müssen, ist schwer –
      allein sein zu können, ist schön.

      (Rabindranath Tagore)


      Original von Kleeblatt
      Original von Schnuppi
      ich hab während der OP gepennt und er musste draußen bleiben.


      Das finde ich ja unglaublich!
      Dein Mann ist Arzt - warum musste er draußen bleiben???

      Sorry, liebes Kleeblatt, aber das war mir ganz recht. Wir waren im Vorfeld diesbezüglich auch gar nicht gefragt worden - bei einer Op. von Schnuppi in Narkose war ich noch nie dabei, ich weiss auch nicht, ob ich das nervlich durchgehalten hätte. Denn bei der Op. eines Normalpatienten zugucken oder bei der eigenen Frau - das ist ein Riesenunterschied.
      :reg:
      :wechsel:
      Entspanne dich. Lass das Steuer los. Trudle durch die Welt. Sie ist so schön.
      - Kurt Tucholsky -
      Original von Grizzly
      Original von Kleeblatt
      Original von Schnuppi
      ich hab während der OP gepennt und er musste draußen bleiben.


      Das finde ich ja unglaublich!
      Dein Mann ist Arzt - warum musste er draußen bleiben???

      Sorry, liebes Kleeblatt, aber das war mir ganz recht. Wir waren im Vorfeld diesbezüglich auch gar nicht gefragt worden - bei einer Op. von Schnuppi in Narkose war ich noch nie dabei, ich weiss auch nicht, ob ich das nervlich durchgehalten hätte. Denn bei der Op. eines Normalpatienten zugucken oder bei der eigenen Frau - das ist ein Riesenunterschied.


      Ja, da ist ein gewaltiger Unterschied!
      Doch abgesehen davon hätte Grizzly möglicherweise Beweise liefern können - obwohl angeblich keine Krähe der anderen ein Auge aushackt.

      In Stuttgart hatten wir übrigens mal eine ähnliche Situation.
      Dort durfte Grizzly mit durch die Schleuse, also in den OP-Vorbereitungssraum. Das war echt gut!
      :o_linie3:


      Jede Reise hat zwei Höhepunkte:
      den einen, wenn man hinausfährt,
      erlebnishungrig und voller Erwartung -
      und den anderen, wenn man heimkehrt, gesättigt von den Eindrücken
      und in Vorfreude auf das eigene Zuhause.

      (Heinrich Spoerl, Auszug aus "Die Hochzeitsreise)
      Und zur Abwechslung mal wieder ein Zwischenstand:

      Also, es heilt nix in dem Tempo ab wie es das bei Gesunden tut. Mein Immunsystem wird mit der ganzen Chose nicht so recht fertig.
      Immer wieder flammt ein Mundsoor auf und das Zahnfleisch heilt nicht so recht - ist an einigen Stellen noch stark Druckempfindlich.
      Tja und somit konnte noch immer kein Abdruck gemacht werden (der ja eigentlich schon in Narkose erfolgen sollte, wenn nicht so vieles anders als geplant verlaufen wäre) - und vor dem mir eh grault.

      Ansonsten stelle ich fest, das ich das Internet immer weniger vermisse.
      Entweder zu wenig Feedbacks oder es wird Nonsens geschrieben - und auf tolle Antworten kann ich oft nicht so eingehen wie ich möchte da meine Konzentrationsfähigkeit mir da einen Streich spielt.
      Ist vielleicht auch gut so, denn so werde ich mir in das eigentliche Leben zurück geworfen.
      Obwohl, so manchen von Euch vermisse ich hier zwischendrin ganz schön heftig.

      Deshalb mal an alle.
      Ohne Euch ist es

      :langeweile:

      :schnuppizwinkert_lila:
      :o_linie3:


      Jede Reise hat zwei Höhepunkte:
      den einen, wenn man hinausfährt,
      erlebnishungrig und voller Erwartung -
      und den anderen, wenn man heimkehrt, gesättigt von den Eindrücken
      und in Vorfreude auf das eigene Zuhause.

      (Heinrich Spoerl, Auszug aus "Die Hochzeitsreise)

      Orginal Schnuppi
      Ansonsten stelle ich fest, das ich das Internet immer weniger vermisse
      ...kein Wunder das es Dir langweilig ist :snowman_sset_smile:

      Aber es ist so, wenn es einem nicht gut geht (ich war jetzt auch mal "kurz" krank)...da hatte ich absolut keinen "Bock" auf den PC...wenn alle Knochen schmerzen, dann fehlt einem die Konzentration und alles "kotzt" einen an. Man kann auch ohne PC leben, wenn man sich mal überlegt, wieviel von seiner Freizeit der PC "frisst".
      Jetzt geht es ja noch es ist Winter, aber nicht mehr lange und es geht im Garten los und die Natur "ruft"..da ist der "Lockruf" der Natur stärker als der vom PC :snowman_sset_smile:

      Schnuppi, ich wünscheDir, das Du bald mal wieder zur Ruhe kommst und alles mal endlich gut wird...
      Liebe Grüße von :fuchsiezwinkertlila:

      Lebe den Tag, solange er dich noch hat.
      Original von Fuchsie

      ...kein Wunder das es Dir langweilig ist :snowman_sset_smile:


      Ups, ich schrieb aber:

      Orginal Schnuppi
      Ansonsten stelle ich fest, das ich das Internet immer weniger vermisse

      Deshalb mal an alle.
      Ohne Euch ist es

      :langeweile:


      Mit dem anderen hast Du allerdings dennoch Recht :grins:

      Und einfach mal ein :lila_kuss: für die lieben Wünsche, :schnuppiverbeug_lila:
      :o_linie3:


      Jede Reise hat zwei Höhepunkte:
      den einen, wenn man hinausfährt,
      erlebnishungrig und voller Erwartung -
      und den anderen, wenn man heimkehrt, gesättigt von den Eindrücken
      und in Vorfreude auf das eigene Zuhause.

      (Heinrich Spoerl, Auszug aus "Die Hochzeitsreise)
      Kurze Zwischeninfo:
      Zur Zeit kann ich oft nicht so wie ich möchte.
      Ich bin da, aber nur selten am :pc:

      Aber ich Denke an so einige hier und das bleibt auch so, Eure
      :o_linie3:


      Jede Reise hat zwei Höhepunkte:
      den einen, wenn man hinausfährt,
      erlebnishungrig und voller Erwartung -
      und den anderen, wenn man heimkehrt, gesättigt von den Eindrücken
      und in Vorfreude auf das eigene Zuhause.

      (Heinrich Spoerl, Auszug aus "Die Hochzeitsreise)
      Auch wenn sich, wie ich mit echter Traurigkeit feststelle, hier kaum noch jemand einloggt, teile ich offiziell mit, das ich richtig krank bin (in den letzten Tagen auch bettlägerig).
      Aus diesem Grund kann ich derzeit keine Beiträge posten.

      Ich :hoffen: so sehr, das es in mir und auch hier auch wieder lebendiger wird...

      Eure Schnuppi :hbl4:
      :o_linie3:


      Jede Reise hat zwei Höhepunkte:
      den einen, wenn man hinausfährt,
      erlebnishungrig und voller Erwartung -
      und den anderen, wenn man heimkehrt, gesättigt von den Eindrücken
      und in Vorfreude auf das eigene Zuhause.

      (Heinrich Spoerl, Auszug aus "Die Hochzeitsreise)
      Ich gucke auch selten 'rein, eben auch weil sich kaum "Stoff" findet. :hbl9:
      Dabei hat das Forum hier thematisch soviel Potenzial!


      Es wäre super, wenn sich hier im Forum einige User finden würden, die Zeit hätten, Werbung für dieses Forum hier zu machen, es gäbe "da draußen" vielleicht noch mehr Interessierte.
      Allerdings fehlt mir z.B. diese Zeit komplett ... leider!


      Total schade irgendwie!
      Viele Grüße vom "Kleeblatt".

      Allein sein zu müssen, ist schwer –
      allein sein zu können, ist schön.

      (Rabindranath Tagore)


      Danke liebes Kleeblatt :hbl4:
      Ja, darauf hatte auch immer gehofft, das mal jemand Werbung für uns macht und nicht einfach von dannen zieht.

      Aber was genau meinst Du mit "Stoff"?
      Themen haben wir mittlerweile 3.610 | Beiträge: 28.489
      Daran kanns, meine ich nicht liegen.
      Irgendwie "fehlt" es zu sehr an Kommunikation und Mitteilungen an uns ob man seine Prioritäten anders gelegt hat.
      Wenn ständig wir uns neue Themen aus den Fingern schnippsen bringt das anscheinend nicht sonderlich viel.

      Weiteres dann lieber hier weitblickforum.de/forum/thread.php?threadid=3418 und hier weitblickforum.de/forum/thread.php?postid=29410#post29410 wurde es auch immer mal wieder angesprochen.

      In diesem Thread geht es jedoch um meine An- oder Abwesenheit - und die ist nun einmal, Krankheitsbedingt, arg dürftig.

      LG, Schnuppi
      :o_linie3:


      Jede Reise hat zwei Höhepunkte:
      den einen, wenn man hinausfährt,
      erlebnishungrig und voller Erwartung -
      und den anderen, wenn man heimkehrt, gesättigt von den Eindrücken
      und in Vorfreude auf das eigene Zuhause.

      (Heinrich Spoerl, Auszug aus "Die Hochzeitsreise)
      Liebe Weitblicker,
      es tut mir unglaublich leid das ich in den letzten Wochen so wenig zum Forumleben beitrage.
      Es fehlt mir mehr und mehr an Kraft (Gesundheitlich), allerdings auch an Lust.
      Irgendwie deprimiert es, wenn man nicht herausbekommt warum so wenig aktiv am Forumleben teilnehmen.

      Nun ja, Fotos bearbeiten oder Basteln kann ich auch nicht mehr so recht.
      Ich bin u.a. wegen all dieser Dinge sehr traurig :snowman_sset_sad: doch ich Denke an alle die hier bei uns sind (waren oder sein wollten).

      :herz_rot: lich, Eure
      :o_linie3:


      Jede Reise hat zwei Höhepunkte:
      den einen, wenn man hinausfährt,
      erlebnishungrig und voller Erwartung -
      und den anderen, wenn man heimkehrt, gesättigt von den Eindrücken
      und in Vorfreude auf das eigene Zuhause.

      (Heinrich Spoerl, Auszug aus "Die Hochzeitsreise)
      Liebe Weitblicker,
      seit Wochen geht es mir nun schon extrem schlecht und ich bekomme fast nix mehr hin.
      Tut mir sehr leid, das ich so wenig am Forumleben teilnehmen kann.

      Das alles nur zur Kenntnisnahme und als Zeichen das ich durchaus an Euch denke.
      Liebe Grüße, Eure

      P.S. Wäre sehr schön, wenn andere in ihrem Thread mal mitteilen warum sie nicht mehr auftauchen.
      :o_linie3:


      Jede Reise hat zwei Höhepunkte:
      den einen, wenn man hinausfährt,
      erlebnishungrig und voller Erwartung -
      und den anderen, wenn man heimkehrt, gesättigt von den Eindrücken
      und in Vorfreude auf das eigene Zuhause.

      (Heinrich Spoerl, Auszug aus "Die Hochzeitsreise)