WoltLab Burning Board 4.0

Unread Threads

Topic Replies Last Reply

User Avatar

Fluechtlingsbetreuung/Containe​rtagebuch

COOLmann - - Weltgeschehen
443
User Avatar

COOLmann

User Avatar

Hausarztpraxis im Zeitalter von Corona

Grizzly - - Weltgeschehen
7
User Avatar

COOLmann

Recent Activities

  • User Avatar

    COOLmann -

    Replied to the thread Fluechtlingsbetreuung/Containertagebuch.

    Post
    Bei uns im "Osten" sind meiner Einschätzung nach bis zu 20% der Bevölkerung "Marginalisierte", wenn man als Beurteilungsgrenze die Werte von Hartz4 und Sozialgeld nimmt. Und das wird in Zukunft auch nicht besser. Denn die Langzeitarbeitslosen und…
  • User Avatar

    COOLmann -

    Replied to the thread Fluechtlingsbetreuung/Containertagebuch.

    Post
    Marginalisierte?
  • User Avatar

    COOLmann -

    Replied to the thread Hausarztpraxis im Zeitalter von Corona.

    Post
    Wohl dem der einen Arbeitsplatz ohne übermäßigen Kundenkontakt hat.... in so fern er ihn noch hat.
  • User Avatar

    Grizzly -

    Replied to the thread Fluechtlingsbetreuung/Containertagebuch.

    Post
    Die TAS (Tagesaufenthaltsstätte) für Obdachlose und Marginalisierte in Norderstedt, wo ich bisher 2x/Monat Arztsprechstunden abgehalten habe, ist geschlossen. Die Essensausgabe läuft reduziert mit Einzelabgabe, die Betroffenen warten vor der Tür.…
  • User Avatar

    Grizzly -

    Replied to the thread Hausarztpraxis im Zeitalter von Corona.

    Post
    PS zu ganz oben: Inzwischen dürfen wir zwei Wochen ohne Patientenkontakt (auch bei C-Verdacht) krank schreiben, die Patienten bekommen sie mit der Post geschickt. Da freut sich die Post, die Briefträger/innen weniger.
  • User Avatar

    Grizzly -

    Replied to the thread Hausarztpraxis im Zeitalter von Corona.

    Post
    Um unsere Eltern müssen wir uns keine Sorgen mehr machen. Der letzte, der gestorben ist, war 2016 mein 94jähriger Vater, im gleichen Jahr ist auch meine schwedische Tante heimgegangen, mit 95.
  • User Avatar

    Grizzly -

    Replied to the thread Hausarztpraxis im Zeitalter von Corona.

    Post
    Solange es Dir und Deiner Frau gut geht, hat mE auch Deine Mutter nichts zu befürchten. Je nach dem, wie eng Ihr sonst mit Deiner Mutter umgeht, ist eine Infektion, wenn sie stattfindet, kaum zu vermeiden. Berührungen innerhalb einer sozialen…
  • User Avatar

    Grizzly -

    Replied to the thread Hausarztpraxis im Zeitalter von Corona.

    Post
    Lieber Coolmann, Corona-Übertragung über Gegenstände, die von potentiell infizierten Kunden über mehrere Stunden bis Tage nicht mehr angefasst wurden, wie das bei Müll der Fall ist, sind weniger wahrscheinlich. Quote: “Die Stabilität von…
  • User Avatar

    COOLmann -

    Replied to the thread Hausarztpraxis im Zeitalter von Corona.

    Post
    Am meisten mache ich mir um meine Mutti Sorgen. Sie ist immerhin schon 84 und nur so mittelprächtig fit.Und ich wohne mit meiner Frau bei ihr im Haus. Somit teilen wir uns den Flur und einen Teil der Sanitärräume. Naja...und einkaufen muß ich…
  • User Avatar

    COOLmann -

    Replied to the thread Hausarztpraxis im Zeitalter von Corona.

    Post
    Schutzkleidung (Umhang und Maske mindestens FFP2) ...ein Traum. Solche Dinge vermisse ich an meiner aktuellen Arbeitsstelle schmerzlich. Denn im Bereich der Müllentsorgung fliegen ständig unkontrolliert die Viren. Und das ohne "Kundenkontakt".